Clubausflug Bodensee – gemeinsam mit dem Fotoklub Hall in Tirol

Am 21. u. 22. April fand gemeinsam mit dem Fotoklub Hall in Tirol ein zweitägiger Fotoausflug an den Bodensee statt. Von Günther Schatz bestens organisiert, fuhren wir am ersten Tag nach Friedrichshafen, besuchten dort das Zeppelinmuseum und schlenderten am Hafen entlang, danach ging es nach Meersburg, von wo wir mit der Fähre nach Konstanz übersetzten, um in unserem Hotel, das ein paar Meter schon auf Schweizer Boden lag, einzuchecken. Den Abend verbrachten wir mit ausgiebigem Fotografieren und natürlich gutem Essen und bester Unterhaltung sowie einem nächtlichen Stadtbummel durch das Städtchen Konstanz.
Tag 2 wurde früh gestartet – ein paar Mitglieder schafften es sogar, den Sonnenaufgang bildlich einzufangen – denn wir wollten ausgiebig Zeit für die Insel Mainau einplanen, die wir dann Punkt 9 Uhr mit unseren Fotoausrüstungen stürmten, genauestens fotografisch unter die Lupe nahmen und die üppige Blütenpracht bei perfektem Wetter genossen.
Am späteren Nachmittag wurde dann die Heimfahrt angetreten, die reibungslos und ohne Stau ablief.
Wir möchten uns ganz herzlich beim Obmann des Fotoklub Hall in Tirol – Günther Schatz – für die perfekte Organisation und bei unserem Fahrer Peter der Fa. Mair Reisen für die angenehme Fahrt bedanken.
Hier einige Bilder, die bei diesem Ausflug entstanden sind: