Führung durch den Frachtenbahnhof

Am Freitag, 7. Sept.um 14 Uhr, kam der Foto-Videoclub Zirl in den Genuss einer Exklusivführung durch den Innsbrucker Frachtenbahnhof.

Auf dem Programm standen die Führung durch den Innsbrucker Hauptbahnhof und Frachtenbahnhof, die Remise (mit einer der ältesten und letzten Drehscheiben Österreichs) und die Betriebsführungszentrale Innsbruck (mit modernstem Stellwerk, von dem aus fast alle Bahnhöfe und Zugfahrten in Tirol und Vorarlberg ferngesteuert werden). Es durfte überall fotografiert werden. Zwei Betriebsmanager vermittelten den Clubmitgliedern dabei ihr Hintergrundwissen.

Wir bedanken uns bei unserem Clubmitglied Leo Dick für die Organisation und den interessanten Nachmittag.
Einige bildlich festgehaltene Eindrücke: