Am Donnerstag, 28. Februar 2019, trafen sich eine Gruppe hochmotivierter Mitglieder und zwei neugierige "Interessenten" zu einem außergewöhnlichen Shooting am Innufer westlich des Flughafens.

Obmann Heinz Verdinek bot eine Feuershow der Sonderklasse, die mit Langzeitbelichtungen auf kreative Weise festgehalten wurde. Seine liebe Gabi versorgte uns mit heißem Tee, Renate Dalnodar spendierte eine Jause und Vera Hochschwarzer ein paar Faschingskrapfen, es war ja immerhin der Unsinnige.

Hier eine kleine Auswahl der feurigen Ergebnisse: